Chor und Orchester der Universität Basel
UNI BASEL

Chor und Orchester der Universität Basel

Der Verein Chor und Orchester der Universität Basel wurde 1995 aus dem Zusammenschluss des Chors und des Orchesters der Universität Basel gegründet. Der Verein hat zum Zweck, an der Universität Basel die Kunst der Musik zu pflegen und das Streben nach musikalischer Bildung zu fördern. Er veranstaltet dafür öffentliche Chor- und Orchesterkonzerte.

Detaillierte Informationen über die beiden Klangkörper sind unter Chor und Orchester zu finden.

Zu den Statuten des Vereins

Mitglieder

Mitglieder des Vereins sind alle, die dem Chor oder dem Orchester angehören. In der Regel sind unsere Mitglieder Studenten, Doktoranden und Mitarbeiter der Universität, aber auch einige Ehemalige und Auswärtige verstärken beide Klangkörper.

Interessiert an einer Mitgliedschaft? Mitsingen oder Mitspielen.

Konzerte

In der Regel werden drei Konzerte pro Jahr veranstaltet. Im Dezember findet das universitätsöffentliche Adventskonzert mit dem Chor und einer Kammerformation des Orchesters statt. Mitte Januar finden die Winterkonzerte des Orchesters statt. Im Frühjahrsemester arbeiten der Chor und das Orchester an einem gemeinsamen Programm, das Ende Mai in den Sommerkonzerten zur Aufführung kommt.

Seit 2007 werden auch Kammermusikkonzerte veranstaltet.

Zu den aktuellen Projekten
Zu den Konzerten der letzten Jahre

Inhalt zuletzt geändert am 7.7.2017, 8:44 Uhr GMT